Es begleiten Sie:

Sigrid Triebfürst  >>>

Sigrid Triebfuerst

Hailka Proske  >>>

Hailka Proske

Ablauf

A = Person mit konkretem Anliegen (Fallgeber)
B, C, D = unterstützende Kollegen (Berater)
Y = Moderator

Wie lange?  Wer macht was?
ca. 5 Min.
A schildert sein Anliegen
BCD schweigen und hören zu
ca. 5 Min.
BCD stellen ihre Fragen zum Verständnis des Anliegens
A antwortet
ca. 2 Min.
Schweigen, nachdenken, sortieren
ca. 10 Min.
BCD: „tabuloses" assoziieren = BCD äußern Gedanken, Ideen, Kommentare, die ihnen bei der Schilderung von A durch den Kopf gegangen sind.  A hört schweigend zu, nimmt auf, macht Notizen.
 ca. 5 Min.
A erzählt, was Assoziationen bei ihm/ihr ausgelöst hat
 ca. 3 Min.
Schweigen, Ideen notieren
 ca. 10 Min.
BCD geben konkrete Tipps, Ideen und Lösungsvorschläge.
A hört schweigend zu, macht Notizen
 ca. 2 Min.
A verarbeitet schweigend Ideen und überlegt, welche ihm/ihr zusagen und realisierbar sind
 ca. 2 Min.
A teilt mit, welche der Lösungen ihm/ihr gefallen, welche er/sie umsetzen möchte
 ca. 2 Min.
BCD tauschen sich aus, was auch sie aus diesem Beratungsprozess für sich gelernt haben 
Ca. 36 Minuten…
…für ein Thema

Erfahrungsgemäß werden pro Beratungsrunde 2 - 3 Themen bearbeitet.